Beirat

Patricia Banczyk

Meine Intention war es schon immer Brühl-Ost bunter zu gestalten. Mit diesem Anliegen habe ich mich an die Ortsgemeinschaft gewandt. Daraufhin haben wir die Mauer auf der Bergerstr, den Tunnel und ein paar Blumenkästen gemeinsam neu gestaltet. Viele weitere tolle Aktionen folgten und ich freue mich immer wieder mit daran beteiligt zu sein unseren Stadtteil aufzuwerten. Gemeinsam mit der Ortsgemeinschaft möchte ich Brühl-Ost noch kreativer, sauberer, kinderfreundlicher und geselliger gestalten.

Alexander Löhrer

Warum ich im Beirat der Ortsgemeinschaft Brühl-Ost bin? Brühl-Ost braucht eine Ortsgemeinschaft, die als Bindeglied zwischen Kommunalpolitik und Stadtteil und deren Bürger agiert. Ich möchte dabei helfen, dies zu verwirklichen. Denn nur gemeinsam können wir Veränderungen möglich machen.

Barbara Grund

Brühl Ost liegt mir am Herzen, weil ich hier geboren und aufgewachsen bin, sowie weiterhin hier leben werde. Darum möchte ich innerhalb der Ortsgemeinschaft dafür Sorge tragen, dass dieser Stadtteil noch lebendiger und schöner wird, ein Zuhause für viele Menschen.

Gunter Frings

Warum bin ich im Beirat? Weil ich mit unserer Ortsgemeinschaft für Brühl-Ost da bin. Ich möchte unser Stadtteil lebenswert mitgestalten. Ich bin kein Schriftsteller, ich bin Handwerker und unterstütze die Ortsgemeinschaft gerne tatkräftig bei allen Aktionen.

Arno Krätzer

In der Ortsgemeinschaft bin ich, weil man nur so etwas bewegen kann. Wenn viele Leute hinter etwas stehen, kann man sich Gehör verschaffen. Wenn Hilfe gebraucht wird, versuche ich mich im Rahmen meiner Möglichkeiten einzubringen. Ich bin von Geburt an ein Brühl-Ostler. Nun bin ich Rentner.


Als delegierte Vertreter*innen der Vereine und Gruppen in Brühl-Ost, die der Ortsgemeinschaft beigetreten sind:

- Markus Lemper (KG Helms Klamm e.V.)
- Michael Assenmacher (KG De Zuckerknöllche 1996 e.V.)
- Kerstin Fourate (KAHRAMANLAR - Die Brühler Helden e.V.)

Als in Brühl-Ost direkt gewählte Ratsmitglieder:

- Ralph Spandau
- Fatih Türk

Der satzungsgemäße Auftrag des Beirats ist:

Der Beirat unterstützt und berät den Vorstand bei der Durchführung seiner Aufgaben
Er entscheidet auf Antrag des Vorstandes in außergewöhnlichen Angelegenheiten, insbesondere bei der Finanzierung von Projekten, die einen Betrag von 1.000 € übersteigen.


Satzung des Vereins „Ortsgemeinschaft Brühl-Ost“ e.V.

finden Sie als PDF-Datei unter Downloads